Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystemm, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: http://twitter.com/account/settings ändern.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.#

Haben Sie noch Fragen an uns?

Sollten Sie weitere Fragen, Anmerkungen oder Anliegen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer sonstigen Datenschutzrichtlinien und -praktiken haben, so wenden Sie sich bitte via E-Mail an uns: support@cheapcallsapp.com

Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aus verschiedenen Gründen ändern, einschließlich zur Verbesserung unserer Datenschutzpraktiken, zur Wiederspiegelung von Änderungen unseres Dienstes und zur Einhaltung von einschlägigem Recht.
Unsere Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am 01. Juni 2017 aktualisiert.
Quellverweis: eRecht24

CheapCalls App

Der folgende Absatz bezieht sich auf die Nutzung der CheapCalls App, unsere mobilen iOS- & Android-Applikation, die günstige In- & Auslandstelefonate mit dem Smartphone ermöglicht. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige App-spezifische Hinweise geben, die die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe von personenbezogenen Daten betreffen.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

1. Registrierung: Wenn Sie CheapCalls verwenden, geben Sie uns freiwillig persönliche Informationen über sich. Diese umfassen Ihren Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilnummer. All diese Informationen werden bei der Registrierung Ihres CheapCalls-Benutzerkontos erhoben.

2. App-Berechtigungen: Wenn Sie die CheapCalls-App auf Ihrem Mobilgerät installieren, werden Sie auch gebeten uns den Zugriff auf bestimmte Funktionen des Geräts zu erlauben: Hierzu gehört der Zugriff auf Ihre gespeicherten Kontakte, um diese in der CheapCalls-App anzeigen zu können sowie das Versenden und Anzeigen von Mitteilungen zur Ansicht von eingehenden Textnachrichten.

3. Informationen über Aktivitäten: Während Sie CheapCalls verwenden, sammeln wir Informationen über Ihre Aktivitäten und die IP-Adresse des Geräts wird gespeichert. (bis zu 1 h nach Beendigung der Netzwerkverbindung).

Zur Gesprächsverbindung speichern wir die Rufnummer des Anrufers und Angerufenen sowie Start- & Endzeitpunkte, Dauer und Status der Verbindung gemäß den Richtlinien des Telekommunikationsgesetzes (TKG).

4. Geräteinformationen und Protokolle: Wenn Sie CheapCalls nutzen, kann es sein, dass wir bestimmte elektronische Identifikations- oder Log-Daten erheben und speichern, die von Ihrem Gerät automatisch bereitgestellt werden, wie: Gerätetyp, Betriebssystem, ip-Adresse, Spracheinstellungen, Gerätekennung, Cookie-Daten oder mobile Anwendungskennung.

5. Informationen aus anderen Quellen: Die Informationen, die wir sammeln, sind möglicherweise mit Daten von außerhalb kombiniert (z. B. demografische Informationen und zusätzliche Kontaktinformationen), die wir in Übereinstimmung mit dem Gesetz erhalten haben.

Wie nutzen und verarbeiten wir Ihre Daten?

Die Informationen, die wir von Ihnen sammeln, stellen sicher, dass Sie CheapCalls verwenden- und via CheapCalls kontaktiert werden können. Darüber hinaus nutzen wir Ihre Daten zur Verbesserung unseres Dienstes, zur Verarbeitung Ihrer Zahlungen und zur Verhinderung von Betrugsfällen.

1. Verbesserung & Analyse: Wir verwenden Ihre Daten der Anrufliste und Aktivitäten, um das Netzwerkverhalten und Trends besser zu verstehen, potenzielle Ausfälle und technische Probleme zu erkennen und um unseren Dienst zu verbessern. Es kann vorkommen, dass wir uns auf Anfrage des Kundensupports hin eine bestimmte Anrufliste ansehen. Wir bewahren die Anruflisteninformationen so lange auf, wie es für Geschäfts- oder legale Zwecke notwendig ist. Wir verwenden zusammengefasste, anonymisierte Informationen über unsere Nutzer um unsere Dienste und das Nutzerverhalten zu analysieren.

2. Zahlungsverarbeitung: Wir können Ihre Informationen auch dafür verwenden, um Ihre Zahlungen an unsere Dienste durch einen Drittanbieter (PayPal) zu verarbeiten und um auf zusammengefasster Basis die Gebühren für unsere Dienstanbieter zu bestimmen.

3. Verhinderung von Betrugsfällen: Wir verwenden Ihre Informationen möglicherweise dazu um Betrug, Sicherheitsverstöße, und möglicherweise verbotene oder illegale Aktivitäten zu verhindern, entdecken und zu ermitteln, und um Geschäftsbedingungen durchzusetzen. Wir verwenden Ihre Informationen und Anrufliste möglicherweise dazu, um dem anzuwendenden Recht zu entsprechen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

1. Sicherheit und Schutzmaßnahmen: Um unserer Verpflichtung zur Achtung und zum Schutz Ihrer Privatsphäre und der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten nachzukommen, haben wir angemessene technische und organisatorische Sicherheitsstandards umgesetzt, einschließlich branchenüblicher Schutzmaßnahmen zur Verhinderung von unbefugtem Zugriff oder unbefugter Offenlegung, Missbrauch, Änderung oder Zerstörung Ihrer Daten.

2. Passwörter und Selbstschutz: Wir benötigen zum Schutz Ihrer Privatsphäre und der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten auch Ihre Mithilfe. Bitte geben Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weiter und verwenden Sie nicht dieselben Passwörter, die Sie für andere Dienste verwenden. Bitte teilen Sie uns ferner mit, wenn Sie eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder einen sonstigen Sicherheitsverstoß vermuten.